Final Drafts

Hier stellen wir Final Drafts vor, die Stoffe, die Club-Absolvent*innen in 23-Tage-Seminaren entwickelt und in erster Fassung ausgeschrieben haben.

Synopsis des Drehbuchs „Der Tanz der Sonnenblumen“ von María Mayoral Moreno

Der Tanz der Sonnenblumen

María Mayoral Morenos Tanzfilm „Der Tanz der Sonnenblumen“ handelt von der 30-jährigen Renate, einem Schicksalsschlag und einem großen Traum.
Synopsis der Komödie „Ferien für immer“ von Jakob Schreier

Ferien für immer

Final Draft von Jakob Schreier aus dem Club23: Der Sommer nach dem Abitur: Kiffen, Cruisen, Abhängen. Dem verplanten Oskar steht die Welt offen, doch …
Synopsis des Dramas „Das Leben meines Bruders“ von Ferdinand Arthuber

Das Leben meines Bruders

Ferdinand Arthuber schrieb das Drama „Das Leben meines Bruders“ über den Unfall des Schwimmstar Johannes und dessen Bruder Florian.
Synopsis des Dramas „Rote Schuhe – Veritas vincet“ von Peter Pytka

Rote Schuhe – Veritas vincet

Peter Pytkas Drama „Rote Schuhe – Veritas vincet“ handelt von einer Flucht aus Prag zu Beginn des Kalten Kriegs.
Synopsis der Fantasy „Das Panoptikum von Prospero Park“ von Sina Flammang

Das Panoptikum von Prospero Park

Flashback zu einem Final Draft von Sina Flammang aus dem Club23: Um ihre Mutter zu retten, sucht ein Mädchen mit einer tückischen Schlafkrankheit seinen verschollenen Vater auf …
„Anleitung zum Bösesein“ – Komödie von Aline Ruiz Fernandez. Synopsis: Die schüchterne Referendarin Marie wird von ihrem Problemschüler gemobbt, bis sie eines Tages völlig ausrastet. Sie fürchtet seine Rache, doch er ist beeindruckt von ihrer bösen Seite und will ihr helfen, sie gezielt einzusetzen. Marie entwickelt – etwas zu viel – Spaß daran. – 115 Seiten

Anleitung zum Bösesein

Aline Ruiz Fernandez schrieb die Komödie „Anleitung zum Bösesein“ über die böse Seite der Referendarin Marie.
Synopsis des Dramas „La Nouvelle Region“ von Niklas Bauer

La nouvelle Région

Das Drehbuch von Niklas Bauers Drama „La nouvelle Région“ handelt vom Doppelleben des 17-jährigen Eugènes im Kontext eines politischen Experiments.
Synopsis der Dark Fantasy „BurgBerg“ von Eeva Ojanperä

BurgBerg

Eeva Ojanperäs Dark Fantasy „BurgBerg“ handelt von der surrealen Odyssee eines 65-jährigen durch einen verzauberten Wald.
Synopsis des Dramedy-Drehbuchs „Halbdistanz“ von Rüya Yaman

Halbdistanz

Rüya Yamans Dramedy „Halbdistanz“ handelt von der chaotischen Tülin, schwerer Krankheit und einem fatalen Plan.
Synopsis der Dramedy „Mister Universe“ von Chiara Grabmayr

Mister Universe

Flashback zu einem Final Draft von Chiara Grabmayr aus dem Club23: Um seinem Sohn Arnie zu beweisen, dass er tatsächlich was draufhat, meldet sich Micki, pedantischer Bodybuilder mit Bühnenpanik …

Heiße erstmal alle Ideen willkommen

Scroll to Top