Synopsis des Dramedy-Drehbuchs „Halbdistanz“ von Rüya Yaman

Dramedy von Rüya Yaman
Halbdistanz

Final-Draft aus dem Club23. Autorin Rüya Yaman schrieb in der Drehbuch-Masterclass „Drehbuch in 23 Tagen“ die Dramedy „Halbdistanz“. Die Synopsis des Drehbuchs:

Tülins (36) chaotische Welt wird erschüttert, als eine Krankheit ihr Leben bedroht. An einem Gymnasium als Putzkraft getarnt versucht sie, ihrer entfremdeten Tochter mit allen Mitteln wieder näherzukommen – bis sie bekommt, was sie will: Ihre Niere. Eine Entscheidung mit fatalen Konsequenzen.

Das Drehbuch hat 105 Seiten. Die Masterclass mit Florian Puchert und Benedikt Schwarzer fand mit sechs hessischen Autor*innenfand in Kooperation mit Hessen Film & Medien statt.

Kontakt zu Rüya Yaman:

rueya.yaman@hotmail.com

Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Sammel alle Ideen

Scroll to Top
Jetzt zum Newsletter anmelden
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft über den Link in unserem Newsletter abbestellen.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .